Kostenlose Lieferung ab 29 €
Telefon: 07158 / 1724859
Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht

Kunststoff Dachrinnen

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 49-96 von 626

Aufsteigend sortieren
Seite
pro Seite

Dachrinnen Kunststoff 

Ideal geeignet, insbesondere für Gartenhäuser, Carports , Terrassen und Garagen sind Dachrinnen aus Kunststoff. In unserem Online-Baumarkt findest du daher eine große Auswahl an PVC-Dachrinnen des Markenherstellers INEFA. Die Kunststoff-Regenrinnen überzeugen mit einer hervorragenden Material- und Fertigungsqualität.  

Passend zu unseren Dachrinnen aus Kunststoff haben wir eine große Auswahl an Zubehör für die Reinigung, Montage und den Schutz der Rinnen. 

 

Welche Arten von Dachrinnen aus Kunststoff gibt es? 

Unsere halbrunden Kunststoff-Regenrinnen werden in der Regel für größere Dachflächen von ca. 50–220 qm verwendet. Die kastenförmigen Dachrinnen aus Kunststoff finden ihren Einsatz auf kleineren Dächern mit einer Fläche je Dachseite von rund 15–80 qm. Detaillierte Infos rund um Dachrinnen aus Kunststoff findest du auf unserer Ratgeberseite für Dachentwässerung  

 

Was kostet eine Dachrinne aus Kunststoff?  

Die Kosten für Kunststoff-Dachrinnen sind im Vergleich zu Rinnen aus anderen Materialien sehr günstig. In unserem Shop liegt der Meterpreis bei kastenförmigen PVC-Dachrinnen bei etwa 6 Euro (NW 68) bzw. 8 Euro (NW 83). Die halbrunden Dachrinnen aus Kunststoff kosten je Meter rund 7,45 Euro (NW 100), 7,95 Euro (NW 125) oder 10,40 Euro (NW 150).  

Wir empfehlen dir jedoch, dir unsere Kunststoff-Dachrinnen-Sets etwas genauer anzuschauen. Denn in den Sets ist jegliches Zubehör für unterschiedliche Dachgrößen und Verwendungszwecke zusammengefasst.  

Daher bilden die Sets einen realistischeren Meter-Preis ab als einzelne Dachrinnen. Die Preisspanne je Meter erstreckt sich in diesem Fall von ca. 21 bis 30 Euro. 

 

Wo werden Kunststoff-Dachrinnen eingesetzt? 

Dachrinnen aus Kunststoff werden meistens von Heimwerkern selbst montiert. Typische Einsatzmöglichkeiten sind beispielsweise die Dachentwässerung von Gartenhütten, überdachten Terrassen, Carports und Garagen.  

Darüber hinaus eignen sich Kunststoff-Regenrinnen auch optimal für Blockhütten sowie Wohnhäuser und tragen dort zu einer fachgerechten Entwässerung der Dächer bei. 

 

Welche Vorteile hat eine Kunststoff-Dachrinne? 

Dachrinnen aus Kunststoff bieten sehr viele Vorteile. Als einer der auffälligsten Pluspunkte ist zunächst der sehr günstige Anschaffungspreis zu nennen.  

Auch wird normalerweise kein teures Werkzeug zur Montage benötigt: ein ambitionierter Handwerker hat häufig gängiges Equipment wie (wegen des feineren Schnitts), Maßband bzw. Meterstab, Gummihammer, Akkuschrauber, (Richt-)Schnur sowie Wasserwaage im Werkzeugkasten.  

Baugerüst sowie Handwerker sind für die typischen Montage-Situationen ebenfalls nicht erforderlich, da die Verarbeitung und Montage der Dachrinnen aus Kunststoff sehr leicht umzusetzen und in wenigen Schritten erledigt sind. 

 

Wie lange hält eine Dachrinne aus Kunststoff? 

Ebenso sprechen die Materialeigenschaften für sich: Die Produkte der Premium-Marke INEFA sind gekennzeichnet durch eine langlebige Formstabilität und hohe UV-Beständigkeit. Zudem sind sie absolut frei von Weichmachern und verspröden nicht.  

Für eine harmonische Optik bieten wir unsere Kunststoff Dachrinnen in verschiedenen Farbtönen an – darunter die Farben Dunkelbraun, Hellbraun, Grau und Weiß. 

INEFA, der Hersteller für qualitativ hochwertige Kunststoff-Dachrinnen, produziert in Deutschland. Aus diesem Grund und weil wir einen hohen Bestand aller Einzel- und Zubehörteile im Lager haben, sind wir in der Lage, schnell für Nachschub zu sorgen, wenn die Erneuerung oder Erweiterung der Dachentwässerung ansteht.  

 

Wie montiere ich eine Kunststoff-Dachrinne? 

Die Montage der Dachrinnen aus Kunststoff gestaltet sich sehr einfach – auch für Anfänger. Während die kastenförmigen Kunststoff-Regenrinnen verklebt werden müssen, werden die halbrunden PVC-Dachrinnen lediglich gesteckt und somit in Sekundenschnelle zusammengebaut.  

Äußerst mühelos funktioniert die Befestigung der Regenrinnen und Fallrohre mittels praktischen Regenrinnenhaltern und Clips. Wie einfach die Montage ist, kannst du in unserer Video-Montageanleitung auf YouTube  sehen.